Uwe Dolata


Stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Am 15. September 1956 wird Uwe Dolata in Würzburg geboren.

Er absolviert nach seiner Lehre zum Pharmazeutischen Groß- und Außenhandelskaufmann eine Ausbildung zum Kriminalbeamten und schließt sein Studium an der Beamtenfachhochschule mit dem Diplom-Verwaltungswirt (FH) ab.

In der Folgezeit studiert er Jura und Soziologie an der Universität Würzburg und bekommt nach dem Zweitstudium der Internationalen Kriminologie an der Universität Hamburg den akademischen Grad Master of Criminology (M.A.) verliehen.

Heute ist er als Wirtschaftskriminalist für Korruption und Wirtschaftskriminalität zuständig und lehrt an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg Compliance als Anti-Korruptions-Strategie. Gemeinsam mit seinen Studenten erarbeitet er für Unternehmen Compliance-Konzepte.

Er ist Autor mehrerer Bücher, sitzt im Stadtrat von Würzburg und wirkt als Wirtschaftskriminologe für den Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK).
Facebook

Der Planungs-, Umwelt- und Mobilitätsausschuss hat sich einstimmig gegen die Aufstellung von City T...

13.02.2019, 17:39 Uhr

Das Bohren dicker Bretter

08.02.2019, 16:33 Uhr

Mainfranken der Talk - Stammtisch von TV Mainfranken Moderator Volker Omert mit den Stadträten Jos...

05.02.2019, 19:18 Uhr

Privatgründstück war einmal. Seit heute Mittag ist das Gelände der Landesgartenschau 2018 für al...

01.02.2019, 14:55 Uhr

Feierliche Eröffnung des Landes Gartenschau Geländes durch Oberbürgermeister Christian Schuchardt...

01.02.2019, 14:46 Uhr

sitemap